Wer zahlt ihr Fitness Abo?

Bewegung und Sport fördern Fitness und Gesundheit. Dies wiederum senkt das Risiko von körperlichen Beschwerden, was zu tieferen Krankheitskosten führt. Die Krankenkassen profitieren natürlich davon, was aber bleibt für den Krankenkassen-Zahler?

Mit einer Zusatzversicherung übernehmen Krankenkassen bis zu 500.- SFr. bei Fitness-, Pilates-, Joga-Center, etc.

Entspannungen, wie Wellness-Behandlungen (z. B. Massagen, Sauna-Besuche etc.) werden auch von einigen Krankenkassen unterstützt. Klicken Sie auf die folgenden Krankenkassen, um zu sehen, welchen Beitrag diese leisten.

Fordern Sie bei uns kostenfrei und transparent einen Vergleich für die passende Zusatzversicherung mit den besten Konditionen für Fitness und Gesundheit an:


In der Schweiz gibt es über 50 Krankenkassen welche Zusatzversicherungen in identischen Bereichen zu unterschiedlichen Preisen anbieten.

Eine kostenlose Beratung von www.krankenkassenversicherung.ch hilft Ihnen die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Zusatzversicherung zum tiefsten Preis zu finden.

Share Button
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (17 Bewertungen, Zufriedenheit: 3.71 von 5)
Loading...